WiFi Scanner

Digitaler Spürhund für drahtlose Netzwerkzugangspunkte

WiFi Scanner stöbert drahtlose Netzwerke in der Umgebung des Anwenders auf und liefert nützliche Angaben wie AP-Name, MAC-Adresse oder aktuelle Signalstärke. Alle Daten speichert die Software bei Bedarf in einer Datenbank ab und exportiert diese im XLS-, CSV- oder TXT-Format. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

WiFi Scanner stöbert drahtlose Netzwerke in der Umgebung des Anwenders auf und liefert nützliche Angaben wie AP-Name, MAC-Adresse oder aktuelle Signalstärke. Alle Daten speichert die Software bei Bedarf in einer Datenbank ab und exportiert diese im XLS-, CSV- oder TXT-Format.

Die Oberfläche von WiFi Scanner zeigt aufgespürte drahtlose Netze in einer einfachen Listenansicht an. Zu jedem gefundenen Netzwerk erfasst die Software den AP-Namen, die MAC-Adresse, den Netzwerktyp (Ad-Hoc oder Infrastruktur) und die Übertragungsgeschwindigkeit. Des Weiteren misst die WiFi Scanner die Signalstärke der Zugangspunkte sowie den verwendeten WLAN-Typ (802.11b oder g). Diese Daten speichert das Programm in einer eingebauten Datenbank, die man als XLS-, CSV- oder TXT-Datei auf andere Rechner exportieren kann.

FazitWiFi Scanner findet WLAN-Netze im Empfangsbereich des Anwenders zuverlässig und bietet allerlei nützliche Detailinformationen rund um die Zugangspunkte. Wer sich häufig mit Handheld oder Notebook in drahtlose Netzwerke einklinken muss, findet in der Software einen nützlichen Helfer.

WiFi Scanner unterstützt die folgenden Formate

XLS, CSV, TXT
WiFi Scanner

Download

WiFi Scanner 1.1